­čĺą EXKLUSIV: Beyerl-Cop wird Stadtw├Ąchter!

LINZ. Neue Jobchance f├╝r Landstra├čen-Legende!

DIE GUTE NACHRICHT! Nach den best├╝rzenden Berichten ├╝ber die dramatische Situation zur Lage auf der Linzer Landstra├če gibt es nun eine erste positive Meldung.

Das Spielwarengesch├Ąft Beyerl schlie├čt ja bekanntlich mit Ende September nach 124 (!) Jahren seine Pforten und baut auch alle Mitarbeiter ab.

Die K├╝ndigung traf auch eine echte Legende der City v├Âllig unvorbereitet. Der bekannten Landstra├čen-Cop Ernstl braucht eine neue Arbeit bzw. einen neuen Standort.

Der weitum f├╝r seine Agilit├Ąt, Dynamik, Standfestigkeit und Ausstrahlung bekannte Sicherheitsexperte bekam nun als erster Betroffene ein neues attraktives Jobangebot.

Ab 1.10. wechselt er nun zur st├Ądtischen Stadtwache und wird Haltungsbeauftragter mit Weisungsbefugnis der Verwendungsgruppe 0815 mit zwei Streifen und drei Sternen auf der Galauniform am Polizeiball.

“Ein logischer Schritt, Personal mit dieser Erfahrung und Qualit├Ąt ist rar am Markt” sagte dazu der Personalchef in einem ersten Statement direkt aus dem Lignano-Urlaub.